Wartezeiten

Dr. Wolfgang Randelshofer

Innere Medizin - Pneumologie - Schlafmedizin

Im Moment kann es - je nach Untersuchung und Dringlichkeit - mehrere  Monate dauern, bis Sie einen Termin in  unserer Praxis bekommen. Leider  können wir nicht mehr Patienten  untersuchen, als mir von der  Kassenärztlichen Vereinigung zugestanden  werden, und diese Zahl  überschreiten wir meist.

Ausserdem möchte ich mir - soweit dies im Praxisalltag  überhaupt möglich ist -  genügend Zeit für das Gespräch mit Ihnen  lassen. Es tut uns leid, wenn  wir Ihnen in der Regel keinen schnellen  Termin anbieten können.  Ausgenommen sind natürlich dringende Notfälle  wie hohes Fieber, starke  Schmerzen, schwere Atemnot usw.

Bitte prüfen  Sie in jedem Fall zuerst,  ob nicht Ihr Hausarzt Ihnen schneller helfen  kann. Falls dieser einen  medizinischen Notfall sieht, erhalten Sie  einen kurzfristigen Termin,  soweit unsere Kapazität dies erlaubt. Bei  diesem müssen Sie aber mit  einer eventuell auch längeren Wartezeit in  der Praxis rechnen. Ausserdem können wir uns bei dieser Gelegenheit  natürlich nur um das aktuelle  Problem kümmern.

Die langen Wartezeiten liegen unter Anderem auch daran, dass ich seit Längerem ohne Praxisassistent bin.

Für bestimmte Untersuchungen wie Allergietest, bronchialen Reiztest oder Schlafapnoemonitoring haben wir allerdings auch innerhalb weniger Wochen Termine.

Falls Ihnen unsere Wartezeiten zu lang sind oder sie  aus anderen Gründen eine Pneumologische Praxis in der Nähe suchen,  finden Sie diese hier:

lungenatlas_01

Ab Mai ist Dr. Rainer Stumpp-Korten wieder in unserer Praxis angestellt. Er ist erfahrener Pneumologe und Schlafmediziner und ist vielen Patienten bereits aus seiner Arbeit vor einigen Jahren in unserer Praxis bekannt. Wir freuen uns über die Verstärkung.

Lleider werden die Wartezeiten durch ihn nicht spürbar verkürzt, weil die der Praxis zugestandene Zahl Patienten pro Quartal dadurch nicht wesentlich höher ist.